Mit einem Klick zum passenden Optionsschein

-> Optionsscheine auf den DAX®-> Optionsscheine auf deutsche Aktien 
-> Optionsscheine auf den EURO STOXX 50®-> Optionsscheine auf US-Aktien
-> Optionsscheine auf EUR/USD und andere Währungspaare-> Optionsscheine auf Gold und andere Edelmetalle
-> Optionsscheine auf internationale Indizes-> Optionsscheine auf Rohöl


Mit unserem Filter können Sie Kriterien wie die Laufzeit und Basispreis vorgeben und bis zu drei Basiswerte vergleichen. So gelangen Sie schnell zum gewünschten Optionsschein.


Optionsscheine sind die Klassiker unter den Hebelprodukten. Anleger können damit bereits mit kleinen Geldbeträgen überproportional an Kursbewegungen des DAX®, einer Aktie oder eines anderen Basiswerts teilnehmen. Mit Calls setzen Investoren auf steigende Kurse des Basiswerts, mit Puts auf fallende Notierungen.

Wichtig: Die erwartete Schwankungsbreite (implizite Volatilität) des Basiswerts hat Einfluss auf die Preisbildung von Optionsscheinen. Diesen Zusammenhang können fortgeschrittene Anleger nutzen. Denn eine steigende implizite Volatilität hat auf Calls und Puts gleichermaßen einen preissteigernden Effekt. Im Gegenzug führt eine rückläufige „Vola“ isoliert betrachtet zu niedrigeren Optionsscheinpreisen.

Im Gegensatz zu Turbos und Mini-Futures haben klassische Optionsscheine keine Knock-out-Barriere. Das heißt: Es kann nicht zu einem Knock-out-Ereignis kommen, wenn der Basiswert die Barriere berührt oder durchschreitet. Ein solches Ereignis führt bei Turbos und Mini-Futures zu einem sofortigen Ende der Laufzeit. Im Fall von Turbos führt ein Knock-out-Ereignis stets zum Totalverlust. Bei Mini-Futures kann ebenfalls der Totalverlust nach einem Knock-out-Ereignis eintreten. Bei klassischen Optionsscheinen ist ein Knock-Out Ereignis nicht möglich. Doch auch bei Optionsscheinen stehen den erhöhten Chancen erhöhte Risiken gegenüber. Schlimmstenfalls kann es auch hier zum Totalverlust des eingesetzten Geldes kommen.


Mehr Informationen zur Funktionsweise und zu möglichen Risiken finden Sie hier.

 

 

 

Mehr über Optionsscheine

Wenn Sie mehr über Optionsscheine oder andere Arten von Hebelprodukten erfahren möchten, finden Sie in unserer Hebelprodukte-Broschüre einen geeigneten Ratgeber.

Hier können Sie die Broschüre als PDF herunterladen.

Hier können Sie Ihre gedruckte Version kostenlos bestellen.

  

Sie haben noch Fragen?

Telefon:0800 / 674 63 67 (kostenfreie Hotline) 
 +49 (0) 69 7532-1111 (aus dem Ausland) 
E-Mail: zertifikate@gs.com

 


Die Bezeichnung DAX® ist eine eingetragene Marke der Deutsche Börse AG.

EURO STOXX50® ist ein eingetragenes Warenzeichen der STOXX LIMITED, Zürich (Schweiz).

Standard & Poor's, S&P, S&P/IFCI INDEXES, S&P/IFCI, S&P/IFCG and S&P/IFCG Frontier Markets are trademarks of The McGraw-Hill Companies, Inc.and have been licensed for use by Goldman Sachs & Co., Inc. IFCG and IFCI are trademarks of the International Finance Corporation. The Product is not sponsored or endorsed by S&P.

Dow Jones and Dow Jones Industrial Average Index SM are service marks of Dow Jones & Company, Inc. and have been licensed for use for certain purposes by the Goldman Sachs group and its affiliates. The Warrants issued by Goldman Sachs & Co. Wertpapier GmbH as affiliate of the Goldman Sachs group based on the Dow Jones Industrial Average Index SM, are not sponsored, endorsed, sold or pro-moted by Dow Jones, and Dow Jones makes no representation regarding the advisability of investing in such product(s).


© Copyright 1998 - 2019 Goldman Sachs International | wallstreet:online AG
Diese Seite wurde in 0.096 Sekunden erzeugt.