It looks like you are visiting our website from within the U.S.

The securities mentioned on this website are not being offered, and will not be sold, within the United States or to, or for the account or benefit of, any U.S. person. Hence, we cannot grant access.

If you are not accessing the website from within the U.S., please contact us for support.
In order to investigate the issue, please provide your geographical location and the time when you tried to access this website.

  • Netherland: 0800 - 0221864 / infomarkets@gs.com
  • Belgium: 0800 - 81963 / infomarkets@gs.com
  • Germany: 0800 - 6746367 / zertifikate@gs.com
  • Switzerland: 044 - 2241144 / swisswarrants@gs.com

Our new website has a better performance, new features and works seamlessly across devices. You can still access the old classic.gs.de

Marquee-QuickPoll-Umfrage 06/2022

Markt ohne Richtung?

Die Anleger werden immer pessimistischer und haben zunehmend Schwierigkeiten, Wege zu finden, um den Markt zu spielen, so die Ergebnisse der Marquee-QuickPoll-Umfrage der Global Markets Division vom Juni 2022 unter fast 1.500 institutionellen Kunden.
Marquee-QuickPoll-Umfrage 05/2022

Bären, Rezession und der Ausverkauf der Technologiebranche

Laut der jüngsten Marquee-QuickPoll-Umfrage der Global Markets Division unter fast 1.200 Teilnehmern werden die Anleger immer pessimistischer, da die Erwartungen einer Rezession steigen.
Marquee-QuickPoll-Umfrage 04/2022

Wird die Fed auf eine „harte“ oder auf eine „weiche“ Landung hinsteuern?

Angesichts der zunehmenden Rezessionsängste dreht sich das Marktgeschehen um die Frage, ob die Fed eine weiche Landung hinbekommen wird oder ob mit einer harten Landung zu rechnen ist – Thema unserer jüngsten Debatte unter fast 1.500 institutionellen Anlegern.
Marquee-QuickPoll-Umfrage 03/2022

Stärkste Baisse-Stimmung seit 2016

Inmitten der geopolitischen Unruhen und der sich verschärfenden finanziellen Bedingungen steigt die Angst vor einem Bärenmarkt – Thema unserer jüngsten Debatte unter fast 500 institutionellen Investoren.
Marquee-QuickPoll-Umfrage 02/2022

Inflation: Das Ende von „vorübergehend“

„In welcher Höhe erwarten Sie die Kerninflation für das Jahresende 2022?“ Das ist eine der zentralen Debatten unter 805 institutionellen Anlegern von Goldman Sachs.
Marquee-QuickPoll-Umfrage 12/2021

Straffere Geldpolitik könnte schneller kommen

Seit die US-Notenbank (Fed) eine restriktivere Haltung eingenommen hat, haben Anleger ihre Erwartungen für eine Verringerung von Anleihekäufen („Tapering“) und eine Zinserhöhung nach oben geschraubt. Aber reagieren sie auch schnell genug?
Marquee-QuickPoll-Umfrage 11/2021

Inflation könnte länger anhalten

Ist die Inflation nur vorübergehend, oder wird sie anhaltender sein? Das ist eine der zentralen Debatten unter 779 institutionellen Anlegern von Goldman Sachs.
Marquee-QuickPoll-Umfrage 10/2021

Warten auf Reflation, nicht auf Stagflation

Laut der jüngsten Marquee-QuickPoll-Umfrage unter 944 institutionellen Anlegern nehmen die Sorgen über Covid-19 ab, während die Sorgen über Inflation, Wachstum und eine Verlangsamung in China zunehmen.
Unless otherwise indicated the data source for Goldman Sachs products is Goldman Sachs. For products issued by other manufacturers is Infront & Börse Stuttgart.
Language: deen
Hotline: 0800 / 674 63 67
Version: 0.8.96