It looks like you are visiting our website from within the U.S.

The securities mentioned on this website are not being offered, and will not be sold, within the United States or to, or for the account or benefit of, any U.S. person. Hence, we cannot grant access.

If you are not accessing the website from within the U.S., please contact us for support.
In order to investigate the issue, please provide your geographical location and the time when you tried to access this website.

  • Netherland: 0800 - 0221864 / infomarkets@gs.com
  • Belgium: 0800 - 81963 / infomarkets@gs.com
  • Germany: 0800 - 6746367 / zertifikate@gs.com
  • Switzerland: 044 - 2241144 / swisswarrants@gs.com

Our new website has a better performance, new features and works seamlessly across devices. You can still access the old classic.gs.de

Goldpreis und Inflation:

Balance-Akt zwischen Wachstumssorgen und Realzinsen

Nachdem das Narrativ von der „vorübergehenden Inflation“ gescheitert war, führte der Rückgang der Inflationserwartungen auf das Zielniveau der US-Notenbank Federal Reserve (Fed) zum raschesten Anstieg der langfristigen Realzinsen seit 2013 und zu einer rund 15-prozentigen Rally des Dollar seit Jahresbeginn. Der Goldpreis hingegen verharrte im Jahresvergleich im US-Kontext in etwa unverändert auf demselben Niveau.
Interview

Preisschock bei Erdgas: „Das volle Winterwetterrisiko liegt noch vor uns“

Die Preise für Erdgas sind im September 2021 in die Höhe geschossen. Damien Courvalin, Leiter des Energie- und Rohstoff-Research-Teams im Goldman Sachs Global Investment Research, erörtert im KnowHow-Interview die Ursachen und skizziert mögliche Folgen.
Kupfer als Basiswert:

Grüne Investments mit Zukunft

Goldman Sachs verbreitert seine Produktpalette an Hebelprodukten auf Kupfer und auf CO2-Emissionsrechtskontrakte. Beide Basiswerte gelten als grüne Investments, denn sie spielen eine Schlüsselrolle, wenn es darum geht, die Klimaziele zu erreichen.
„Grüne Metalle“ im Blick:

Ist Kupfer das neue Öl?

Keine Dekarbonisierung ohne Kupfer: Beim Erreichen der Pariser Klimaziele kommt dem Industriemetall Kupfer eine zentrale Rolle zu. Das rötlich glänzende, sehr gut leitende Metall ist vergleichsweise kostengünstig. Es gilt als „Herzstück“ bei der Abscheidung und Speicherung von Kohlendioxid und beim Transport von Strom aus neuen Energiequellen.
Unless otherwise indicated the data source for Goldman Sachs products is Goldman Sachs. For products issued by other manufacturers is Infront & Börse Stuttgart.
Language: deen
Hotline: 0800 / 674 63 67
Version: 0.8.97.29